Am 11. August fand das Sommerblitzturnier statt, nach den Sommerferien als Auftakt zur neuen Saison. Diesmal allerdings mit etwas geringerer Beteiligung. Benjamin Behncke unterstrich seine gute Form und  holte sich zum ersten Mal den Sieg. In der 2. Gruppe (die doppelrundig spielte)  lagen punktgleich vorn Peter Benthack und Arnold Schrader.

 

Gruppe 1

 

 

Gruppe 2

 

01.)

Benjamin Behncke

6

01.)

Peter Benthack

9,5

02.)

Stephan Lewald

5,5

 

Arnold Schrader

9,5

 

Gert Blankenburg

5,5

03.)

Harald Senft

8,5

04.)

Ralf Schubert

4

04.)

Herwig Zillen

8

 

Ralf Begier

4

05.)

Günther Klemm

6,5

06.)

Björn Meyer

3,5

 

Phil Wiese

6,5

 

Jürgen Thümler

3,5

07.)

Rolf Becker

6

08.)

Günter Bull

2,5

08.)

John Bakschis

3

09.)

Jürgen Ahlers

1,5